9. Kultur- und Kneipennacht Lauenburg/Elbe


Die Tourist-Information  Lauenburg/Elbe präsentiert am Samstag, den 16. März 2024, die 9. Kultur- und Kneipennacht und hat hierfür wieder ein reichhaltiges Programm zusammengestellt. Die Veranstaltungsmeile reicht von der MARINA bis zum Bootshaus an der Elbuferpromenade. Erleben Sie Live-Musik, Vorträge, Ausstellungen, Lesungen, u.v.m... Für alle Veranstaltungen muss man nur einmal Eintritt zahlen!

Online-Tickets bekommt man über www.lauenburg-tourismus.de/ver...

Tickets in Lauenburg gibt es im Vorverkauf für 10.-€ in der Tourist-Information, Tel. 04153-5909220 und in der Bücherei am Weingarten, Tel. 04153-2096.

Die Veranstaltung wird ermöglicht durch zahlreiche Lauenburger Sponsoren! Wir bedanken uns für die finanzielle Unterstützung zur KuK-Nacht bei folgenden Firmen: Worlee, MCT + SVB Frank Paetow, Hano-Küchen, Dan Tobacco, Haupt Automobile, SHL-Schilloks, MVW-Elektrotechnik, Versorgungsbetriebe Elbe, Reich-Schifffahrtsbetriebe und bei der Kreissparkasse Hzgt. Lauenburg


Programm KuK-Nacht am 16.03.2024

Café von Herzen: 17.30 Uhr - Lesung mit Silke Geercken aus ihrem Buch "Wir werden Großeltern“ + Musiker Ben Boles

Elbschifffahrtsmuseum: 18 Uhr - Führung zur Ausstellung: Lebensgeschichten von Kindern des „Verlorenen Transports“

Künstlerhaus: 18.30 Uhr - Lesung mit Kathrin Bach und Erec Schumacher, Stipendiat*innen 2022 und 2023


Die Stadtgalerie ist geöffnet und präsentiert ausgewählte Bewerber*innen um das Stipendium 2024.

                 

Osterwoldhalle: 19 Uhr - Offizielle Eröffnung mit dem 1. Stadtrat Christoph Haase, Maler Jan Balyon und Jon Flemming Olsen - „Das Beste aus 10 Jahren. Mindestens!“  

Elbschifffahrtsmuseum: 19 Uhr - Museumsführung "Schatzkammer der Schiffsantriebe"

Maria-Magdalenen-Kirche: 19 Uhr - Katja Bauke: Besinnliche Texte und Musik zu Orgel und Klavier

Bootshaus: 19.30 Uhr - Irish-Night mit den Folk Rovers

Zündholzfabrik: 20 Uhr - Herr Könnig singt! Schlager der 20er-40er Jahre und Bilderausstellung des Malers Oscar Campello

Osterwoldhalle: 20 Uhr - GRINCH! - Partyrockband aus Lauenburg

Marina Beach: 20 Uhr - J.P . King - Rock 'n' Roll-Tribute-Show

Bistro Helene: 20 Uhr - Livemusik

Maria-Magdalenen-Kirche: 20 Uhr - Lauenburger Musiküsse - die Band aus der Altstadt

Hotel Bellevue: 20.30 Uhr - SCOFIELD – The unplugged experience

Altes Schifferhaus: 20.30 Uhr - WILLI & KALLY - The Return of the Darm-Brothers + guests

Schifferbörse: 20.30 Uhr - Ein Abend mit Ben Boles

Zündholzfabrik: 21.30 Uhr - Kurzkonzert „Frauen in der Musik“ präsentiert vom Ellerauer Chor Musenkuss

Maria-Magdalenen-Kirche: 22 Uhr - Techno-Gottesdienst mit Pastor Hans Christian Baden-Rühlmann

Osterwoldhalle: 23 Uhr - 60er bis 90er-Aftershow-Tanzparty mit DJ Kai-Uwe Fischer



Kulturmanager Andreas "Andy" Darm (re.) und Bürgermeister Thorben Brackmann (3. v. re.) mit Sponsoren und Künstlern der diesjährigen Kneipen-u. Kulturnacht.
(Foto: Rex Pantel)

Kontakt

Stadt Lauenburg/Elbe
Amtsplatz 6
21481 Lauenburg/Elbe

Tel.: 04153-5909-0
Fax: 04153-5909-199
E-Mail: info@lauenburg.de


Bankverbindungen

Kreissparkasse Lauenburg/Elbe
IBAN - DE07 2305 2750 0004 0000 64
BIC - NOLADE21RZB

Raiffeisenbank Lauenburg/Elbe
IBAN - DE79 2306 3129 0000 2282 81
BIC - GENODEF1RLB


SEPA-Lastschriftmandat

SEPA-Information [PDF]

SEPA-Lastschriftmandat [PDF]

lauenburg-white-transparent.png#asset:7530