Bericht des Bürgermeisters vom 08.12.2023


Liebe Lauenburgerinnen und Lauenburger,

Wo ist denn die Brandruine an der B5 hin?

Fast 5 Jahre stand sie nun da. Auf Google Maps ist die Brandruine sogar als Sehenswürdigkeit eingetragen. Nun ist sie endlich abgerissen. Ich bin mir sicher sie werden sich an den neuen Anblick schnell gewöhnen. In den letzten Monaten haben wir intensiv daran gearbeitet das der Schandfleck dieses Jahr noch weg kommt. Abgerissen wird nicht nur das alte Fachwerkhaus an der B5 sondern auch der Flachbau dahinter. Wir danken der Eigentümerin für die Kooperation. Was kommt nun dorthin? Das steht noch nicht fest. Und es kann gut sein, dass die Freifläche noch ein paar Jahre so bleibt, bis sie beseitigt ist.

Neujahrsempfang am 05.01.2024

Am Freitag, den 5.1.24, findet der öffentliche Neujahrsempfang der Stadt Lauenburg/Elbe im Forum der Albinus-Gemeinschaftsschule, Schulstraße 1, statt. Ab 18:00 Uhr ist Einlass und um 19:00 Uhr geht der offizielle Teil los. Stadtpräsidentin Elif Karagöz und ich werden an diesem Abend das vergangene Jahr resümieren und einen Ausblick auf das Jahr 2024 geben. Außerdem werden an diesem Tag verdiente Bürgerinnen und Bürger und Sportler geehrt. Anschließend gibt es die Chance gemeinsam ins Gespräch zu kommen. Wir freuen uns sie dort zu sehen.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit!

Ihr Bürgermeister

Thorben Brackmann


Kontakt

Stadt Lauenburg/Elbe
Amtsplatz 6
21481 Lauenburg/Elbe

Tel.: 04153-5909-0
Fax: 04153-5909-199
E-Mail: info@lauenburg.de


Bankverbindungen

Kreissparkasse Lauenburg/Elbe
IBAN - DE07 2305 2750 0004 0000 64
BIC - NOLADE21RZB

Raiffeisenbank Lauenburg/Elbe
IBAN - DE79 2306 3129 0000 2282 81
BIC - GENODEF1RLB


SEPA-Lastschriftmandat

SEPA-Information [PDF]

SEPA-Lastschriftmandat [PDF]

lauenburg-white-transparent.png#asset:7530