Die Stadt Lauenburg/Elbe sucht spätestens zum 01.09.2022 eine Sachbearbeiterin/ einen Sachbearbeiter (m/w/d) in unbefristeter Vollzeitbeschäftigung für den Aufgabenbereich „Kommunale Liegenschaften“.           

Die Stelle wird mit der Entgeltgruppe 8 TVöD ausgewiesen. Eine spätere Weiterentwicklung auf dieser Stelle ist nicht ausgeschlossen.                 

Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere 

  • Erwerb und die Veräußerung städtischer Grundstücke
  • Miet- und Pachtangelegenheiten inklusive Vorbereitung der entsprechenden Vertragsunterlagen
  • Verwaltung städtischer Liegenschaften und Räumlichkeiten
  • Bestellung und Verwaltung grundbuchlicher Rechte

Wir bieten Ihnen in einer Stadt mit hohem Freizeit- und Lebenswert einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einer modernen und motivierten Kommunalverwaltung. 

Als künftige/r Stelleninhaber/in bringen Sie folgende Voraussetzungen mit: 

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r, eine abgeschlossene Verwaltungsausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten oder eine vergleichbare Ausbildung
  • vorzugsweise Berufserfahrung als Sachbearbeiter/in für Liegenschaften  
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Motivation, Selbstständigkeit sowie verantwortungsbewusstes und zielorientiertes Handeln
  • gute Kenntnisse in MS-Office 

Die Stadt Lauenburg/Elbe setzt sich für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

An dieser Stelle Interessierte werden gebeten, Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Nachweise aller einschlägigen Abschluss- und Arbeitszeugnisse bzw. Fortbildungsnachweise) ausschließlich per E-Mail bis einschließlich 26.06.2022 (Datum des E-Mail-Eingangs zählt) an die Adresse personalservice@lauenburg.de zu senden. Die Vorstellungsgespräche sind für den 29.06.2022 geplant. 

Bitte versenden Sie Ihre Unterlagen möglichst in einem einzigen PDF-Dokument. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Bewerbungen, die diese Anforderung nicht erfüllen, nicht berücksichtigt werden. 

Für weitere allgemeine Informationen zu dieser Ausschreibung steht Ihnen Frau Busch (Tel.-Nr. 04153/5909-120) oder Herr Anderson (Tel.-Nr. 04153/5909-115) gern zur Verfügung. 

Spezielle Fragen zum Stelleninhalt und den auszuübenden Tätigkeiten beantwortet Ihnen gern Herr Steffens, Leiter des Teams „Finanzen, Liegenschaften und Informationstechnik“ (Tel. 04153/5909-150).



Kontakt

Stadt Lauenburg/Elbe
Amtsplatz 6
21481 Lauenburg/Elbe

Tel.: 04153-5909-0
Fax: 04153-5909-199
E-Mail: info@lauenburg.de


Bankverbindungen

Kreissparkasse Lauenburg/Elbe
IBAN - DE07 2305 2750 0004 0000 64
BIC - NOLADE21RZB

Raiffeisenbank Lauenburg/Elbe
IBAN - DE79 2306 3129 0000 2282 81
BIC - GENODEF1RLB


SEPA-Lastschriftmandat

SEPA-Information [PDF]

SEPA-Lastschriftmandat [PDF]

LogoLauenburg-4farbig_150.jpg#asset:1917