Schiedsperson gesucht (m/w/d)


Zum 01.01.2023 sucht die Stadt Lauenburg/Elbe eine neue Schiedsperson. Wenn Sie mindestens 30 Jahre alt sind und in Lauenburg/Elbe wohnen, ist die erste Hürde, sich als engagierte Person in diesem Ehrenamt zu betätigen, bereits genommen.

Die von der Stadtvertretungen gewählte Schiedsperson übt ihre Aufgabe bei bestimmten strafrechtlichen Delikten und zivilrecht­lichen Streitigkeiten aus.

Obligatorisch ist der Schlichtungsversuch bei strafrechtlichen Privatklageverfahren wie:

  • Beleidigung,
  • Körperverletzung,
  • Sachbeschädigung,
  • Hausfriedensbruch,
  • Bedrohung und
  • Verletzung des Briefgeheimnisses,

und zivilrechtlichen Streitigkeiten wie:

  • Vermögensrechtliche Streitigkeiten vor dem Amtsgericht, deren Gegenstand in Geld oder Geldwert die Summe von 750 € nicht übersteigt,
  • Streitigkeiten über Ansprüche wegen Ein­wirken auf das Grundstück durch Gase, Dämpfe usw. (§ 906 BGB), Überhang (§ 910 BGB), Hinüberfall (§ 911 BGB), Grenz­baum (§ 923 BGB);
  • Streitigkeiten wegen der im Nachbarrechts­gesetz/SH geregelten Nachbarrechte, sofern es sich nicht um Einwirkungen von einem gewerblichen Betrieb handelt.
  • Streitigkeiten über Ansprüche wegen Ver­letzungen der persönlichen Ehre, die nicht in Presse oder Rundfunk begangen wor­den sind.

Die Schiedsperson ist zur Verschwiegenheit verpflichtet und leistet einen Eid, der sie verpflichtet, unparteiisch tätig zu sein.

Nicht zwingend erforderlich aber durchaus von Nutzen für die Ausübung dieses Amtes ist die Fähigkeit, ruhig und offen mit Menschen umgehen zu können sowie die Zwistigkeiten mit einem neutralen Auge und aus einer gewissen Distanz betrachten zu können. Hierfür ist ein gutes Stück Lebenserfahrung die Grundvoraussetzung.

Wer sich für das Ehrenamt der Schiedsperson interessiert, bewirbt sich einfach mit einem kurzen Lebenslauf bis zum 14.10.2022 bei der Stadtverwaltung Lauenburg/Elbe, Amtsplatz 6, 21481 Lauenburg/ Elbe. Für eventuelle Rückfragen können Sie Jens Anderson telefonisch unter 04153-5909-115 erreichen.


Kontakt

Stadt Lauenburg/Elbe
Amtsplatz 6
21481 Lauenburg/Elbe

Tel.: 04153-5909-0
Fax: 04153-5909-199
E-Mail: info@lauenburg.de


Bankverbindungen

Kreissparkasse Lauenburg/Elbe
IBAN - DE07 2305 2750 0004 0000 64
BIC - NOLADE21RZB

Raiffeisenbank Lauenburg/Elbe
IBAN - DE79 2306 3129 0000 2282 81
BIC - GENODEF1RLB


SEPA-Lastschriftmandat

SEPA-Information [PDF]

SEPA-Lastschriftmandat [PDF]

LogoLauenburg-4farbig_150.jpg#asset:1917