Europawahl 2024


Die Wahlbenachrichtigungen für die Europawahl 2024 für die Wahlberechtigten mit Wohnsitz in der Stadt Lauenburg/Elbe werden Anfang Mai zugestellt.

Sollten Sie bis zum 19.05.2024

  • keine Benachrichtigung erhalten haben, oder
  • Fragen zu Ihrer Wahlberechtigung haben,

wenden Sie sich bitte an das Bürgeramt der Stadt Lauenburg/Elbe unter der Telefonnummer

  • 04153 / 5909-325 oder
  • 04153 / 5909-340

Dort können Sie auch Briefwahlunterlagen beantragen, oder während der Öffnungszeiten direkt vor Ort Ihre Stimme abgeben.

Der Antrag für Briefwahlunterlagen befindet sich auf der Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigung.

Sie können die Zusendung der Briefwahlunterlagen online, per E-Mail oder per Post beantragen.

Bitte berücksichtigen Sie den zeitlichen Bedarf des Postweges und stellen Sie Ihren Antrag frühzeitig, da die Briefwahlunterlagen Ihnen in allen Fällen per Post zugesandt werden.

Informationen zur Europawahl, zum Wahlrecht und zur Eintragung in das Wählerverzeichnis für Auslandsdeutsche und Unionsbürger und die entsprechenden Anträge zum Download finden Sie unter:
https://www.bundeswahlleiterin.de/europawahlen/2024/informationen-waehler.html


Kontakt

Stadt Lauenburg/Elbe
Amtsplatz 6
21481 Lauenburg/Elbe

Tel.: 04153-5909-0
E-Mail: info@lauenburg.de

Bankverbindungen

Kreissparkasse Lauenburg/Elbe
IBAN - DE07 2305 2750 0004 0000 64
BIC - NOLADE21RZB

Raiffeisenbank Lauenburg/Elbe
IBAN - DE79 2306 3129 0000 2282 81
BIC - GENODEF1RLB


SEPA-Lastschriftmandat

SEPA-Information [PDF]

SEPA-Lastschriftmandat [PDF]

lauenburg-white-transparent.png#asset:7530