Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein übernimmt Planungsarbeiten für die Ortsumgehung

Ab sofort beginnen die Planungsarbeiten für die östliche Ortsumfahrung der Stadt Lauenburg/Elbe im Zuge der B 209 (Hafenstraße). „Wir waren überrascht“, freut sich Bürgermeister Andreas Thiede, als er von der Nachricht aus der Niederlassung Lübeck des Landesbetriebes erfuhr.

Details

Geänderte Verkehrsführung in der Straße "Am Schüsselteich"

Bei der im April dieses Jahres durchgeführten Verkehrsschau mit der Straßenverkehrsbehörde und der Polizei wurde festgestellt, dass die vorfahrtsregelnden Zeichen in der Straße Am Schüsselteich entfernt werden müssen.

Somit gilt künftig nach der Straßenverkehrsordnung die Regelung „Rechts vor Links“. Auf die geänderte Verkehrsführung wird zu Beginn der "Tempo-30–Zone" an der B 5 und der Reeperbahn hingewiesen.

Vollsperrung der Straße "Am Kuhgrund"

Seit dem 16.10.2017 bis voraussichtlich Ende Juli 2018 wird die Straße Am Kuhgrund zwischen den Hausnummern 2 h und 5 aufwendig saniert. Die Grundstücke an der Elbe sind für Anlieger nur über die Elbuferpromenade wie folgt zu erreichen: Glüsinger Weg/B5 – Grünstraße – Elbstraße - Twiete zwischen Elbstr. 18 und 20 – Elbuferpromenade – Am Kuhgrund. Die Müllabfuhr ist sichergestellt.

Baugebiet West

Neues Baugebiet Lauenburg-West

Die Stadtbetriebe Lauenburg/Elbe haben eine Fläche von ca. 15 ha westlich des Stadtgebiets entlang der B5 erworben. Wenn alles reibungslos läuft soll noch in diesem Jahr mit den Erschließungsmaßnahmen für den ersten Bauabschnitt begonnen werden.

Details

Spendenaufruf des Sozialkaufhauses

Die Anzahl der bedürftigen Personen, egal ob es Flüchtlinge, Hartz IV-Empfänger oder Geringverdiener sind, ist gestiegen. Das Sozialkaufhaus der Arbeiterwohlfahrt ist für diese Personen da und braucht Ihre Spenden für Möbel, Kleidung, Spielzeug und vieles mehr. Mehr Info hier (PDF)

Vollsperrung Graf-Bernhard-Ring

Die Kanal- und Straßenbauarbeiten in der Straße Graf-Bernhard-Ring zwischen Stettiner Straße und Am Weidengraben gehen noch bis zum 29.06.2018 weiter. Deshalb bleibt der Graf-Bernhard-Ring im Bereich der Baumaßnahme voll gesperrt.

Details
Torflager 1

Vollsperrung der Brücke am Oberstleutnantsweg

Die Fußgängerbrücke am interglazialen Torflager im Verlauf des Oberstleutnantsweges (Wanderweg unterhalb des Elbkamps) ist nach Hinweisen aus der Bevölkerung durch einen Sachverständigen begutachtet worden.

Details
Die Prinzen

Sommertour von NDR 1 Welle Nord und Schleswig-Holstein Magazin

Am Samstag, den 11. August 2018, machen der NDR Welle Nord und das Schleswig-Holstein Magazin in Lauenburg mit ihrer Sommertour Station. Als Top-Stars bringen sie "Die Prinzen" mit. Die Bühne steht dann direkt auf dem Platz Horster Damm/Brücke Elbe-Lübeck-Kanal. Vèrena Püschel und Horst Hoof moderieren das Bühnenprogramm, das um 18.00 Uhr beginnt. Der Eintritt zum Open-Air-Event ist kostenfrei.

Details

49. Aktion Ferienpass

Die örtlichen Jugendringe und der Kreisjugendring Herzogtum Lauenburg (KJR) stellten die 49. Aktion Ferienpass vor. Druckfrisch präsentierten sie die Ferienprogramme, die in den nächsten Tagen und Wochen zumeist an den Schulen ausgegeben werden.

Details

Freie Plätze für deutsch-polnische Jugendbegegnung

Auf Initiative des Kinder- und Jugendbeirats findet vom 30. September bis 5. Oktober 2018 eine deutsch-polnische Jugendbegegnung zum Thema „Opfer – Täter –Zuschauer?“ in der Gedenkstätte des ehemaligen KZ Sachsenhausen/Oranienburg statt. Jugendliche von 14 bis 18 Jahre können sich für die Jugendbegegnung bei Jugendpflegerin Friederike Betge anmelden

Details

Begleitausschuss „Demokratie leben!“ tagt

Am Montag, den 02.07.2018, tagt um 19 Uhr der Begleitausschuss „Demokratie leben!“ der Partnerschaft für Demokratie der Stadt Lauenburg/Elbe mit den Ämtern Büchen und Lütau im Haus der Begegnung, Fürstengarten 29. Die Antragsfrist für Projekte endet am 18.06.2018.

Details

Kontakt

Stadt Lauenburg/Elbe
Amtsplatz 6
21481 Lauenburg/Elbe

Tel.: 04153-5909-0
Fax: 04153-5909-199
E-Mail: info@lauenburg.de


Bankverbindungen

Kreissparkasse Lauenburg/Elbe
IBAN - DE07 2305 2750 000 4 0000 64 
BIC - NOLADE21RZB

Raiffeisenbank Lauenburg/Elbe
IBAN - DE79 2306 3129 0000 2282 81
BIC - GENODEF1RLB


SEPA-Lastschriftmandat

SEPA-Information [PDF]

SEPA-Lastschriftmandat [PDF]

LogoLauenburg-4farbig_150.jpg#asset:1917