Vollsperrung Bahnhofstraße

Wegen Tiefbauarbeiten der Versorgungsbetriebe muss die Bahnhofstraße zwischen den Hausnummern 1 u. 8 (Hitzler Werft) vom 04.07. bis voraussichtlich Ende August 2022 voll gesperrt werden. Im Anschluss hieran werden die Arbeiten in Richtung Westen weitergeführt. Eine Umleitung über die Straße Großer Sandberg (Hausnummern 1 – 11) wird ausgeschildert. Hierzu wird die Einbahnstraßenregelung in diesem Bereich aufgehoben und ein absolutes Halteverbot eingerichtet. Die Bushaltestelle „Großer Sandberg“ der Linie 338 wird leicht versetzt.

Lauenburg Ta Bu La

Startschuss für TaBuLa-LOGplus

Nachdem in unserer Stadt automatisierte Busse und Transportroboter ausgiebig getestet wurden, fand am Montag, den 16 Mai 2022, das Auftakttreffen zum neuen Projekt TaBuLa-LOGplus an der Technischen Universität Hamburg (TUHH) statt, um über die Schritte zur Erreichung der Projektziele, Erwartungen der verschiedenen Interessengruppen an das Projekt-ergebnis und strategische Fragen zur Ausrichtung des Projekts zu diskutieren.

Details

Vollsperrung der Elbstraße

Am Montag, den 27.06.2022, wird die Elbstraße in Höhe der Haus-Nr. 91 in der Zeit von ca. 07 - 16 Uhr voll gesperrt. Eine Einfahrt für Anlieger ist dann nur von Westen oder Osten aus bis zur Baustelle möglich. Es wird um Beachtung der Beschilderung gebeten. Für die Buslinie 338 (Altstadtbus) gilt: die Haltestellen Fährtreppe, Elbschifffahrtsmuseum, Neustadt und Grünstraße können in der oben angegebenen Zeit nicht angefahren werden. Die Haltestelle Lösch- u. Ladeplatz wird weiterhin bedient.

Img 2332 1

Information zum Reisepass

Aufgrund der aktuell sehr hohen Nachfrage bezüglich der Ausstellung von Reisepässen möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass die aktuelle Dauer für die Ausstellung von Reisepässen ab Antragstellung in etwa 6 Wochen beträgt. Wir bitten dies bei der Reiseplanung zu berücksichtigen. Express-Reisepässe sind weiterhin nach circa 72 Stunden abholbereit.

Grundsteuerreform: Grundstückseigentümer/innen müssen handeln

Das Bundesverfassungsgericht hatte in 2018 die bisherige Berechnung der Grundsteuer für verfassungswidrig erklärt. Mit der Begründung, dass das geltende Grundsteuergesetz (GrStG) gegen das Gleichheitsprinzip verstößt, da die Berechnung auf den veralteten Werten des letzten Hauptfeststellungs-zeitpunktes aus 1964 beruhte, was bei vergleichbaren Objekten zu unterschiedlichen Bewertungen führen konnte.

Details

Stadtvertretung tagt

Stadtpräsident Wilhelm Bischoff lädt ein zur nächsten Sitzung der Stadtvertretung am Dienstag, den 28.06.2022, 19:00 Uhr, im Forum der Albinus-Gemeinschaftsschule, Schulstraße 1.

Details

Bürgerservice geschlossen

Die Büros des Bürgerservice im Erdgeschoss des Schlosshauptgebäudes sind am Freitag, den 15.07.2022, wegen umfangreicher EDV-Arbeiten geschlossen. Wir bitten um Verständnis.

Umleitung für den Elberadweg zwischen Lauenburg und Geesthacht

Ab sofort ist der Elberadweg auf dem nachstehenden Plan im gekennzeichneten Abschnitt gesperrt. Eine für diesen Zeitraum eingerichtete Umleitungsroute finden Sie grün markiert.

Details
Bv Bischoff Iii

Sprechstunde des Stadtpräsidenten

Stadtpräsident Wilhelm Bischoff wird wieder voraussichtlich am Donnerstag, den 21.07.2022, in der Zeit von 16.00 - 18.00 Uhr, eine Bürgersprechstunde im Obergeschoss des Schlossgebäudes durchführen.

Gewerbe online an- oder abmelden

Das Ordnungsamt der Stadt Lauenburg/Elbe weist darauf hin, dass wegen der eingeschränkten Öffnungszeiten An-/ Ab-/ und Ummeldungen von Gewerbetreibenden auch online erfolgen können. Klicken Sie bitte dafür <hier>.

Informationen zum Coronavirus

Obwohl die Inzidenzen rückläufig sind, können dennoch im alltäglichen Umgang einige Maßnahmen getroffen werden um Risiken zu minimieren. Informationen dazu erhalten Sie auf Seiten des BUNDES und des KREISES HZGT. LAUENBURG.

Zudem verweisen wir auf die LANDESVERORDNUNG über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Schleswig-Holstein (SARS-CoV-2-Bekämpfungsverordnung – SARS-CoV-2-BekämpfV) vom 29.05.2022.

Spendenaufruf des Sozialkaufhauses

Die Anzahl der bedürftigen Personen, egal ob es Flüchtlinge, Hartz IV-Empfänger oder Geringverdiener sind, ist gestiegen. Das Sozialkaufhaus der Arbeiterwohlfahrt ist für diese Personen da und braucht Ihre Spenden für Möbel, Kleidung, Spielzeug und vieles mehr. Mehr Info hier (PDF)

WebCam
Aktuelle Ansicht 25.06.2022 um 19:23 Uhr

WebCam

Ausblick auf die Elbe vom Askanierblick auf dem Schlossberg. Das Bild aktualisiert sich jede Minute automatisch.

Aktuelle Ansicht
Lauenburger Hilfe für die Ukraine

Hilfe für die Ukraine

Viele Menschen in Lauenburg/Elbe wollen helfen und haben dabei die unterschiedlichsten Hilfsangebote parat. Weitere Infos finden Sie hier.

Details
Stellenausschreibung Frist bis 26.06.2022

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für Aufgabenbereich "Kommunale Liegenschaften" gesucht

Die Stadt Lauenburg/Elbe sucht zum 01.09.2022 eine/n Sachbearbeiter/in (m/w/d) in unbefristeter Vollzeitbeschäftigung für den Aufgabenbereich "Kommunale Liegenschaften".

Details

Ratsinformationssystem

Über folgenden Link gelangen Sie zum Rats- und Bürgerinformationssystem der Stadt Lauenburg/Elbe und des Amtes Lütau.


Zum Ratsinformationssystem
Lauenburg app|ONE (Interaktiver Stadtplan) finden Sie ab sofort kostenfrei auf Google Play und dem Apple Store.
Lauenburg app|ONE Stadtplan
Apple Store
Lauenburg app|ONE Stadtplan
Google Play

Kontakt

Stadt Lauenburg/Elbe
Amtsplatz 6
21481 Lauenburg/Elbe

Tel.: 04153-5909-0
Fax: 04153-5909-199
E-Mail: info@lauenburg.de


Bankverbindungen

Kreissparkasse Lauenburg/Elbe
IBAN - DE07 2305 2750 0004 0000 64
BIC - NOLADE21RZB

Raiffeisenbank Lauenburg/Elbe
IBAN - DE79 2306 3129 0000 2282 81
BIC - GENODEF1RLB


SEPA-Lastschriftmandat

SEPA-Information [PDF]

SEPA-Lastschriftmandat [PDF]

LogoLauenburg-4farbig_150.jpg#asset:1917