„Bildungschancen stärken!“ in Lauenburg/Elbe

Kinder sind häufig überfordert mit dem Lernpensum an Schulen. Corona und andere Herausforderungen haben hier noch mehr Hürden geschaffen. Folgen davon sind vermehrte Rückstufungen oder deutlich schlechtere Noten und zunehmende Angst, in der Schule zu versagen. Eine Möglichkeit, Kinder direkt zu unterstützen ist die Förderung durch Nachhilfe.

Details

Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Absatz 1 Baugesetzbuch

Mit der zweiten Änderung des Bebauungsplanes Nr. 74 (Baugebiet zwischen Juliusburger Landstraße und Lütauer Chaussee) soll das Planungsziel so ausgerichtet werden, dass neben gewerblichen Ansiedlungen auf einer etwa 15 ha großen Teilfläche auch wohnbauliche Nutzung planungsrechtlich ermöglicht wird. Die Öffentlichkeit soll gemäß § 3 Absatz 1 BauGB über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung und die voraussichtlichen Auswirkungen der Planung unterrichtet werden. Allererste Planüberlegungen werden vorgestellt und die Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit, die Planinhalte mit den zuständigen Planerinnen und Planern zu erörtern und Anregungen vorzubringen.
Alle Interessierten sind am Donnerstag, den 18.08.2022, um 19.00 Uhr, hierzu eingeladen. Die Beteiligung der Öffentlichkeit findet im Forum der Albinus-Gemeinschaftsschule, Schulstraße, in Lauenburg/Elbe statt.

Vollsperrung Triftweg ab 15.08.2022

Von Montag, den 15.08. bis voraussichtlich 01.12.2022, finden im Triftweg Tiefbauarbeiten (Rohrleitungsbau) für die Versorgungsbetriebe im Gehweg statt. Es handelt sich um eine Wanderbaustelle. Deshalb wird die Straße von der "Lütauer Chaussee" (B209) bis "Am Schüsselteich" für den Durchgangsverkehr voll gesperrt, da auf der Straße ein Notweg für Fußgänger*innen eingerichtet wird. Eine Ein- und Ausfahrt für Anlieger ist nur über die Straße "Am Schüsselteich" möglich. Die Müllabfuhr wird durch die Baufirma sichergestellt.

Vollsperrung Triftweg am 13.08.2022

Am Samstag, den 13.08.2022, findet im Triftweg ein Kinderfest der Feuerwehr statt. Hierfür muss die Straße für Kraftfahrzeuge von der Einmündung "Am Schüsselteich" bis Zufahrt Parkplatz Katastrophenschutzzentrum (Triftweg 21 – 23 a) von 8:00 – 19:00 Uhr voll gesperrt werden. Eine Einfahrt ist dann nur von der Lütauer Chaussee/B209 für Anlieger bis zum Veranstaltungsgelände möglich.

Vollsperrung Bahnhofstraße

Wegen Tiefbauarbeiten der Versorgungsbetriebe muss die Bahnhofstraße zwischen den Hausnummern 1 u. 8 (Hitzler Werft) vom 04.07. bis voraussichtlich Ende August 2022 voll gesperrt werden. Im Anschluss hieran werden die Arbeiten in Richtung Westen weitergeführt. Eine Umleitung über die Straße Großer Sandberg (Hausnummern 1 – 11) wird ausgeschildert. Hierzu wird die Einbahnstraßenregelung in diesem Bereich aufgehoben und ein absolutes Halteverbot eingerichtet. Die Bushaltestelle „Großer Sandberg“ der Linie 338 wird leicht versetzt.

Grundsteuerreform: Grundstückseigentümer/innen müssen handeln

Das Bundesverfassungsgericht hatte in 2018 die bisherige Berechnung der Grundsteuer für verfassungswidrig erklärt. Mit der Begründung, dass das geltende Grundsteuergesetz (GrStG) gegen das Gleichheitsprinzip verstößt, da die Berechnung auf den veralteten Werten des letzten Hauptfeststellungs-zeitpunktes aus 1964 beruhte, was bei vergleichbaren Objekten zu unterschiedlichen Bewertungen führen konnte. [Formulare online abrufen]

Details

Temporäre Fahrradschutz-streifen

Durch die Brückensperrung im Zuge der Bundesstraße 404 über die Elbe in Geesthacht hat sich der KFZ-Verkehr in Lauenburg drastisch erhöht. „Unsere aktuellen Messungen sprechen eine deutliche Sprache: Teils um 50% mehr Verkehr ist schon beachtlich und verlangt nach Maßnahmen,“ meint Benjamin Plate aus dem Stadtentwicklungsamt.

Details

Bürgermeisterwahl 2022

Am 06. November 2022 wählen die Lauenburger Bürger/innen den/die neue/n Bürgermeister/in, da Amtsinhaber Andreas Thiede nicht mehr antritt. Seine Dienstzeit endet am 31.03.2023. Für mögliche Kandidaten/innen haben wir auf der folgenden Seite die Bewerbungsunterlagen hinterlegt.

Details
Img 2332 1

Information zum Reisepass

Aufgrund der aktuell sehr hohen Nachfrage bezüglich der Ausstellung von Reisepässen möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass die aktuelle Dauer für die Ausstellung von Reisepässen ab Antragstellung in etwa 6 Wochen beträgt. Wir bitten dies bei der Reiseplanung zu berücksichtigen. Express-Reisepässe sind weiterhin nach circa 72 Stunden abholbereit.

Umleitung für den Elberadweg zwischen Lauenburg und Geesthacht

Ab sofort ist der Elberadweg auf dem nachstehenden Plan im gekennzeichneten Abschnitt gesperrt. Eine für diesen Zeitraum eingerichtete Umleitungsroute finden Sie grün markiert.

Details
Bv Bischoff Iii

Sprechstunde des Stadtpräsidenten

Stadtpräsident Wilhelm Bischoff wird voraussichtlich wieder am Donnerstag, den 18.08.2022, in der Zeit von 16.00 - 18.00 Uhr, eine Bürgersprechstunde im Obergeschoss des Schlossgebäudes durchführen.

Informationen zum Coronavirus

Obwohl die Inzidenzen rückläufig sind, können dennoch im alltäglichen Umgang einige Maßnahmen getroffen werden um Risiken zu minimieren. Informationen dazu erhalten Sie auf Seiten des BUNDES und des KREISES HZGT. LAUENBURG.

Zudem verweisen wir auf die LANDESVERORDNUNG über Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV-2 in Schleswig-Holstein (SARS-CoV-2-Bekämpfungsverordnung – SARS-CoV-2-BekämpfV) vom 23.07.2022.

Spendenaufruf des Sozialkaufhauses

Die Anzahl der bedürftigen Personen, egal ob es Flüchtlinge, Hartz IV-Empfänger oder Geringverdiener sind, ist gestiegen. Das Sozialkaufhaus der Arbeiterwohlfahrt ist für diese Personen da und braucht Ihre Spenden für Möbel, Kleidung, Spielzeug und vieles mehr. Mehr Info hier (PDF)

WebCam
Aktuelle Ansicht 13.08.2022 um 05:27 Uhr

WebCam

Ausblick auf die Elbe vom Askanierblick auf dem Schlossberg. Das Bild aktualisiert sich jede Minute automatisch.

Aktuelle Ansicht
Lauenburger Hilfe für die Ukraine

Hilfe für die Ukraine

Viele Menschen in Lauenburg/Elbe wollen helfen und haben dabei die unterschiedlichsten Hilfsangebote parat. Weitere Infos finden Sie hier.

Details
Stellenausschreibung Jugendzentrum Frist bis 24.08.2022

Student/in (m/w/d) für ein duales Studium Bachelor of arts / Soziale Arbeit gesucht

Die Stadt Lauenburg/Elbe sucht möglichst zum 01.09.2022 eine/n Student/in (m/w/d) für ein duales Studium Bachelor of arts / Soziale Arbeit in der offenen Kinder- und Jugendarbeit in Vollzeit (39 Std./W.).

Details
Stellenausschreibung Stadtentwicklungsamt Frist bis 17.08.2022

Stadtplaner/in (m/w/d) für das Stadtentwicklungsamt gesucht

Die Stadt Lauenburg/Elbe sucht zum 01.01.2023 (ggf. auch früher) für das Team „Planung und Bauberatung“ im Stadtentwicklungsamt unbefristet und in Vollzeit eine/n Stadtplaner/in (m/w/d) b.sc. oder Dipl.-Ing. (FH).

Details
Stellenausschreibung IT Frist bis 21.08.2022

Fachinformatiker/in Systemintegration (m/w/d) gesucht

Die Stadt Lauenburg/Elbe sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und ohne Befristung eine/einen Fachinformatiker/in Systemintegration (m/w/d).

Details

Ratsinformationssystem

Über folgenden Link gelangen Sie zum Rats- und Bürgerinformationssystem der Stadt Lauenburg/Elbe und des Amtes Lütau.


Zum Ratsinformationssystem
Lauenburg app|ONE (Interaktiver Stadtplan) finden Sie ab sofort kostenfrei auf Google Play und dem Apple Store.
Lauenburg app|ONE Stadtplan
Apple Store
Lauenburg app|ONE Stadtplan
Google Play

Kontakt

Stadt Lauenburg/Elbe
Amtsplatz 6
21481 Lauenburg/Elbe

Tel.: 04153-5909-0
Fax: 04153-5909-199
E-Mail: info@lauenburg.de


Bankverbindungen

Kreissparkasse Lauenburg/Elbe
IBAN - DE07 2305 2750 0004 0000 64
BIC - NOLADE21RZB

Raiffeisenbank Lauenburg/Elbe
IBAN - DE79 2306 3129 0000 2282 81
BIC - GENODEF1RLB


SEPA-Lastschriftmandat

SEPA-Information [PDF]

SEPA-Lastschriftmandat [PDF]

LogoLauenburg-4farbig_150.jpg#asset:1917